Dienstag, 13. August 2013

Gretelies Taschen

Für meine Schwägerin zum Geburtstag habe ich (endlich) eine Gretelies Tasche genäht.
Die Tasche ist schon lange auf meiner Liste aber ich selber habe schon sooooo viel Taschen/Einkaufsbeutel.

Dann kam der Sperrmüll.......

Unter anderem haben wir einen alten Stubenwagen von 1977/1978 vom Dachboden geholt. Er stand kurz vor der selbstständigen Auflösung und im Stubenwagen lag eine Plastiktüte mit dem Bezug/Himmel.
 Der Stoff hat die Jahre wesentlich besser überstanden.
Meine Schwägerin hat den Stubenwagen für ihren Erstgeborenen gekauft und 2 unserer 3 Kinder haben auch drin gelegen. Der Mittlere nicht, weil wir da keine passende Terminabsprache hatten (2 Kinder im Abstand von 13 Tagen, einmal bei uns, einmal bei meiner Schwägerin).
Ich habe den Stoff noch einmal durch die Waschmaschine gescheucht und dann eine Gretelies zugeschnitten und genäht.



Fürs Futter habe ich einen alten Kopfkissenbezug aus dem Aussteuerschrank meiner
Schwiegermutter genommen. Schon etwas dünn aber fürs Innenleben reicht es.

Beim Stöbern im Schrank habe ich einen Kissenbezug, der scheinbar auch schon eine anderes Vorleben hatte, gefunden und daraus für meine andere Schwägerin eine Gretelies Tasche genäht. Der Kopfkissenbezug hatte Knopflöcher wo keine hingehören und ein Loch welches ich aussparen konnte.


Auch diese Tasche hat einen Kopfkissenbezug als Innenfutter bekommen.


Hier die "Innenseiten" der beiden Gretelies Taschen.

Für mich habe ich auch mal wieder genäht: ein Fanö-Shirt mit einigen Änderungen.


Den Halsausschnitt habe ich entschärft - ich mag es lieber so.
Die Ärmel sind verlängert.
Die Seitennähte sind begradigt. Sieht hier auf dem Foto etwas seltsam aus, angezogen (an mir) besser.
Beim nächsten Shirt werde ich unten 3 bis 5 cm zugeben. Ist gerade mal so lang genug (für meinen Geschmack).
Ein angezogenes Foto  folgt.

Schnitt: Fanö von Farbenmix
Stoffe: Jerseys vom Holländischen Stoffmarkt.

1 Kommentar:

  1. sehen schön aus, deine gretelies. und das recycling ist doch klasse! dein t-shirt gefällt mir auch - tolle stöffchen!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen