Sonntag, 23. Februar 2014

Puppen/Kuscheltierdecke

Damit meine Untersetzer nicht mehr als Decke zweckentfremdet werden habe ich aus 4 Friendshipstar-Blöcken, die schon ewig in einem Karton auf ihren Einsatz warteten, eine kleine Kuscheltierdecke genäht.


Die Blöcke sind Probestücke für eine geplante Patchworkdecke. 
Die geplante Decke ist nie genäht worden..... 

Die Zwischenstreifen sind aus einem alten Bettbezug ausgeschnitten.
Größe: 45 x 45 cm.

Für die Rückseite reichte ein Rest Fleecedecke von KIK.
Auf ein Vlies habe ich verzichtet damit die Decke nicht zu dick wird.
Ich glaube, die Kuscheltiere oder Puppen werden nicht über kalte Füße klagen.

Ab heute werde ich jedes genähte Stück wiegen um Neukäufe von Stoff zu rechtfertigen.

Heute vernäht: 88 g - nicht gerade viel aber ein Anfang.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen