Sonntag, 30. März 2014

Fester Platz für meine Brille

Ich trage beim Autofahren und beim Fernsehgucken eine Brille. 

Wenn ich die Brille nicht auf der Nase habe suche ich sie. 
Ich nenne eine rahmenlose Brille mein Eigen - blöd beim Suchen, wird schnell übersehen.

Außerdem wird das Nasenfahrrad von meiner Familie in Sicherheit gebracht wenn die Enkelkinder kommen. 
Jeder legt die Brille an eine andere (sichere) Stelle und ich .......... suche

In Zukunft soll die Brille immer (wenn ich sie nicht trage) in diesem Korb liegen:


Die Stoffe sind Musterstücke aus einem Malerfachgeschäft. 
Mittig habe ich ein Bodenvliestuch vernäht.

Das Körbchen steht in einem extra für diesen Zweck leegeräumtem Regalfach und damit meine Leute das Körbchen finden habe ich die Holzeule als Hinweispunkt dazugestellt.

Ob das jetzt so klappt wie ich es mir vorgestellt habe? 

1 Kommentar:

  1. Das klappt ... ;-)

    Toll gemacht! Aber dennoch bin ich froh, dass ich mein (ebenfalls rahmenloses) Nasenfahrrad ständig trage. Sonst würde ich auch immer suchen.

    LG Anke

    AntwortenLöschen