Montag, 19. Mai 2014

Scheitholzhäuser

Heitholzhäuser im Shabby-Look scheinen "in" zu sein.
Ich habe gerade wieder 3 Bestellungen abgearbeitet,
 plus eines für mich.
(mir ist schon eines abhanden gekommen)


Die schönere/geradere Seite der Häuser.

Diese Seite ist sehr windschief aber so gewünscht.

Die Rindenseite (meine Lieblingsansicht).

Die Deutschlandfahne ist etwas sehr "shabby" - wird erst mal so ausgeliefert und evtl.
noch mal eine Schicht Farbe drübergepinselt.

Die Dächer hat mein Mann gesägt, geschliffen und aufgenagelt. 

Material:  
Brennholzscheite aus dem eigenen Vorrat.
Dach aus einer beschichteten Vollholzplatte (zerlegter Schrank).
Acrylfarben.

Kommentare:

  1. Hallo Inge,

    deine Scheitholzhäsueer sehen klasse aus...eine tolle originelle Idee!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. schöne Idee zur Weltmeisterschaft oder...
    und dank für die guten Wünsche,
    Gewitter hatten wir nun schon genug Frauke

    AntwortenLöschen