Donnerstag, 7. August 2014

Granitsteinpflaster fürs neue Smartphone

Mein Sohn hat sich ein neues Smartphone gegönnt und eine staubsichere Hülle ohne "Schnickschnack" bei mir bestellt.

Staubsicher kann ich nicht, aber (vielleicht) fast staubsicher.

Maße vom neuem "Spielzeug" genommen und frisch ans Werk.

Um ehrlich zu sein: ich habe Innen- und Außentasche zwei mal genäht. 
Die Innentasche passend aufs Handy und die Außentasche so "klein", dass sie sich nicht drüberziehen läßt.
Also Außentasche noch mal zuschneiden, Vlieseline aufbügeln, zusammennähen - paßt.
Beim Zusammennähen von Außen- und Innentasche feststellen, daß die Innentasche jetzt zu schmal ist (grummel, grummel).

Also Innentasche die Zweite - paßt.

Knopf habe ich auch zwei mal angenäht. 

Wenn schon - denn schon!



Stoff durfte/musste sich mein Sohn selber aussuchen.




Fürs Innenfutter habe ich ein Biberkopfkissenbezug genommen - den habe ich ausgesucht.

Die Schlaufe an der Seite ist der nicht gewünschte "Schnickschnack", kann man/Mann vielleicht doch noch brauchen.

Sieht nicht gerade schön aus aber erfüllt hoffentlich seinen Zweck. 

Stoffe
Granitsteinpflaster aus einem Patchworkpaket von Buttinette
Innenfutter aus einem Biberkopfkissenbezug

Schnitt
Selbst "zusammengebastelt"


Kommentare:

  1. hoffentlich verkratzt das granitsteinpflaster das smartphone nicht *kicher* - quatsch, aber gut schaut das täschle aus!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. schaut super aus - genau richtig für Mann!- und bestimmt fast staubsicher
    LG Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Als Futter hab' ich auch schon Mikrofasertücher verwendet, das putzt dann gleich ;-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen