Dienstag, 28. Oktober 2014

Quillow

Ich wußte bis vor kurzem nicht was ein Quillow ist - habe einen bei Printest gefunden und gleich auf meine "möchte-ich-nähen-Liste" gesetzt.

Nach dieser Anleitung klick habe ich mich ans Werk gemacht.


Mein Restestreifen-Quillow.
Die "Kissenplatte" ist aus 4 cm breiten Stoffstreifen zusammengenäht und quer abgesteppt.
Die Fleecedecke war ein Geschenk von einem Versandhaus (für eine Bestellung).


Das Kissen mit der Decke innendrin.

Die auseinandergefaltete Decke mit der Rückseite der Kissenplatte (Papageien).

Ab damit zu one pin a week  bei Lillesol und Pelle.


Kommentare:

  1. Hallo Inge,
    eine interessante Idee, da muss ich mal drüber nachdenken...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Das finde ich sehr interessant, das wandert dann mal auf die Ideen- Liste.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen