Freitag, 7. August 2015

TaSiKi Nummer 2

Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe gleich eine zweites TaSiKi (Taschensitzkissen) genäht. 

Mit einigen Änderungen und jetzt bin ich zufrieden.

Deshalb darf dieses TaSiKi zum Freutag.


Die Vorderseite aus einem gut abgelagertem Baumwollstoff.

Die Unterseite aus Wachstuch aus der Wachstuch-Bastelkiste



Hier (zum Vergleich) mein erstes TaSiKi 



Damit es nicht so viele Lagen beim Zusammennähen gibt habe ich auf die Innentaschenteile jeweils ein 38x38 cm großes Stück Fleecedeckenrest aufgenäht.
Das fertige TaSiKi hat eine Größe von 40 cm (Breite) x 39 cm Höhe).
Für die Innentasche habe ich Reste eines Bettbezuges (Biene Maja) genommen.


Die Taschengriffe habe ich vorm Zusammennähen auf die Innentasche aufgenäht.
Ich wende Wachstuch nicht gerne und habe deshalb Außen- und Innentasche getrennt genäht, oben 1,5 cm umgeschlagen und festgenäht und dann ineinander gesteckt und am oberen Rand zusammengenäht.



Material:
Wachstuch
Baumwollstoffe
Bettbezug  
Fleecedeckenrest
Nähgarn 

Materialkosten:
0 Euro, da alles aus meinem Fundus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen