Sonntag, 3. April 2016

Die Schwalben sind da!

Heute morgen saßen die ersten Rauchschwalben auf der Dachrinne und warteten auf Einlass.

Jetzt, am Nachmittag, fliegen sie draußen herum, zwitschern, putzen sich und haben ihren Stammplatz wieder besetzt: 
die alte Fernseh-Antenne auf unserem Dach.

Falsches Datum auf dem Foto. Muss natürlich 3. April 2016 heißen.

Meine Kamera taugt nicht für solche Aufnahmen aber man kann erkennen, dass es eine Schwalbe ist, oder?
Auch hier muss es richtig 3. April 2016 heißen.

Hier habe ich höchstmöglichst rangezoomt.
Richtig: 3. April 2016

Auch auf der Erde tut sich einiges.
Perlblumen (Traubenhyazinthen), die sich in unserem Garten unkontrolliert verbreiten.
Ich mag sie nicht rausrupfen weil es die ersten Blüten für Hummeln und Bienen sind.
Eine dicke Hummelkönigin war auch schon auf der Suche nach einem passenden Platz für ihr Volk.
Richtig: 3. April 2016

Kaiserkrone - auch die verbreiten sich wie von allein in unserem Garten. 


Kommentare:

  1. Schwalben sind noch nicht hier, nur Herr Storch, aber der wartet noch auf seine Frau. Dafür habe ich heute zum ersten Mal meine Wäsche rausgehängt. Und wir haben doch jetzt ehrlich 19°C geschafft.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. schööööne fotos - hachz - ich bin so froh, das jetzt der frühling einzieht.
    :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Sind eure Kaiserkronen schon weit! Das dauert bei uns mindestens noch eine Woche bis sie blühen...
    Einen schönen Frühling!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. da staune ich auch und sehr weit gedacht so eine alte Antenne als Anflugpunkt. Gibt ja auch kaum noch Stromlleitungen. Im Hafen sitzten vor allem die Jungschwalben im Sommer immer auf der Reling aus Seilen!
    liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen