Samstag, 30. April 2016

Turnhose für den Kindergarten

Meine Enkeltochter wünschte sich eine Turnhose für den Kindergarten. 
Für die Bewegungsstunde, ich nenne es mal so, in der Turnhalle brauchen sich die Kinder nicht umzuziehen aber es "bewegt" sich besser ohne Hose. Also ziehen sich die meisten Kinder bis auf die Unterwäsche aus.


Diese Hose war mal ein Poloshirt von meinem Sohn.
 


 

Ich habe die Hose so zugeschnitten, dass der Saum vom Poloshirt jetzt der Saum der Hose ist.

Die "Sommerhosen" nähe ich immer wieder gerne. Zwei Schnitteile und fertig.

Verlinkt bei:

Schnittmuster:
Genäht in Gr. 110/116

Material:
Poloshirt, Aufnäher, Nähgarn

Kommentare:

  1. Super umfunktioniert und was für eine leuchtende Farbe! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Schick und bequem zum Toben. Super Upcycling!
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen