Mittwoch, 26. Oktober 2016

Tagebuch eines Ackers 2.2 - Vorbereitung zur Aussaat

Der Oktober neigt sich dem Ende zu und auf unserem Ackerstück stehen Auflaufbohnen in voller Pracht.


Bis heute nachmittag - dann hat mein Sohn den Grubber angebaut.


Und vorbei war es mit der Bohnenpracht. 


Gegrubbert würde schräg damit keine "Spuren" in den Acker kommen.


Mein Sohn hat vorher noch eine Bohnenpflanze aus dem Boden gezogen um mir die Knöllchenbakterien zu zeigen. Dazu gibt es noch einen extra Post.



Die Knöllchenbakterien sind die weißen Knubbel an den Wurzeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen