Samstag, 22. Oktober 2016

Turnbeutel als Dankeschlön

Wir haben seit letzte Woche Sonntag ein neues Kätzchen auf dem Hof.

Darf ich vorstellen: Candy



Ich habe Candy von einem anderen Bauernhof hier im Dorf geholt und dort wollte man keine Gegenleistung für den kleinen Wirbelwind.
Für die Enkeltochter dort habe ich einen Turnbeutel genäht.
 





Außen mit Katzen drauf denn die Kleine mag Katzen und hat bei Candy gute Vorarbeit geleistet. Das Kätzchen ist sehr anhänglich, lässt sich ohne Probleme auf den Arm nehmen und ist sehr menschenbezogen.


Hier noch einige Bilder von Candy die Tag für Tag mehr von unserem Hof in Beschlag nimmt.





 Erstes Zusammentreffen von unserem Kater Matou und der halben Portion Candy.

Der Turnbeutel darf zur Nähzeit am Wochendende.

Freebook:

Material:
Baumwollstoff mit Katzen von Buttinette
Jeansrest für den Boden
Karierter Baumwollstoff als Futter
Baumwollstoffreste für Schlaufen und Kordeltunnel
Vlieseline H630
Kordel
Nähgarn

Kommentare:

  1. Tolles "Tauschgeschäft - der Katzenstoff ist wirklich total schön! Viel Freude mit der kleinen Mieze! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hach da schlägt mein Herz gleich höher angesichts der süßen Bilder von Eurem neuen Familienmitglied.Super schöne Fotos und der Turnbeutelstoff ist ja total niedlich.
    Wünsche Dir viel Spaß mit der kleinen Mietzekatze. Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Ein klasse Tauschgeschäft und ein super fröhlicher Beutel. Viel Spaß mit der süßen Candy.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen