Samstag, 1. April 2017

Die erste Schwalbe ist zurück!

Die erste Rauchschwalbe ist da!


Dies ist ein Foto vom letzten Jahr aber vielleicht ist es die gleiche Schwalbe(?) 

Heute war wieder so ein schöner Tag, dass ich meinen Kaffee im Garten genossen habe.



Mein Tischchen Marke Eigenbau ist große genug für Tasse und Füsse und die Stein- und Sandhaufen haben mich dabei rein gar nicht gestört.


Dies soll mal eine schöne Sitzecke werden - irgendwann mal......
Die Bank hat vorher am Teich gestanden (oben auf dem Blogtitel zu sehen) aber hier steht sie besser. Ich gehe nicht mit einer Tasse Kaffee bis zum Teich aber bis auf meine "Baustelle" schaffe ich es bevor der Kaffee kalt ist.


So sieht die jetzt nacke Steinmauer jetzt aus. 
Da muss ich mir noch etwas überlegen.


Diesen kleinen Abhang muss ich runter wenn ich zur Steinmauer will. 
Letztes Jahr habe ich hier Osterglocken "grob verteilt" und dieses Jahr blühen sie schon.


Die Kaiserkronen stehen in voller Blüte.
 

Diese Kamelie habe ich von 14-Uhr-Malerinnen als Dankeschön für mein Esszimmer (hier treffen wir uns zum Malen) bekommen.
Hoffentlich habe ich den richtigen Platz für die Pflanze ausgesucht.
 

Der Ranunkelstrauch blüht ebenfalls schon.
Im Hintergrund hinter der Mauer unser Misthaufen.


Die ersten Kirschblüten haben sich schon geöffnet - wenn das man nicht zu früh war.


Auch Mantou genießt den schönen Tag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen