Sonntag, 28. Mai 2017

Sets around the year - ich kann auch rosa

Es gab schöne Mai-Sets zu sehen, viele verschiedene "Macharten" und die Farbe grün war nicht nur bei mir angesagt.

Für den Juni hatte ich gleich ein Mini-Panel mit einem Kirschzweig im Sinn. Es war ein Geschenk bei einem Stoffkauf und lag von da an in meiner Restekiste. 
Aber dann hatte ich doch Schwierigkeiten farblich passende Stoffe zu finden. Kein Grün wollte so richtig passen. Eine Decke, die meine Tochter in der Schule "gebatikt" hat, war die Rettung. Dieser grüne, ehemals weiße, Stoff hat jetzt ein drittes Leben. Angefangen als Bettlaken, dann Mitteldecke, jetzt Streifen im Juni-Set.


Dann habe ich sämtliche rosa Stoffe zusammengesucht, nicht meine Lieblingsfarbe. Bis auf den Schweinchenstoff sind das alles Reste von den Krabbeldecken der Enkeltöchter. 


Ich habe dieses mal mit einem Schrägstreifen eingefasst. Ging ganz gut aber an einer Stelle traf genau eine Naht vom Zusammennähen des Streifens auf die Ecke (oben links). Da ist es etwas knubbelig geworden.


Obwohl rosa nicht zu meinen Lieblingsfarben zählt gefällt mir das Set doch sehr gut.



 So sah der Haselnussstrauch noch vor einem Monat aus.

Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Schön sieht es aus - ich mag diese Technik alles krumm und schief zu nähen sehr (entschuldige bitte, ich weiß nicht wie das nähkorrekt heißt). Liebe Grüße INgrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    das Set ist zauberhaft geworden! Ist es nicht seltsam, dass plötzlich auch ungeliebte Farben ein freundliches Gesicht bekommen, wenn sie geschickt kombiniert werden? Beim Annähen des Randes halte ich probeweise den zusammen gesetzten Streifen einmal rundrum, damit das nicht passiert.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inge,

    ein tolles Set in einem interessanten Muster hast du genäht....ujd es fotografisch toll in Szene gesetzt!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Das Set sieht wunderschön aus. Es macht mir gleich Lust soetwas auch mal auszuprobieren. So ganz einfache Varianten habe ich ja auch schon versucht. Aber dieses hier ...

    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  5. das ist so wunderschön
    macht gute laune

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Inge,
    interessante Kombi, Kirschzweige und Schweine *lol* Und Rosa mit hellem Grün finde ich sehr schon für den Juni.
    LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  7. Die wackelige freie Schneidetechnik
    macht Lust auf mehr.
    Lustig die Kombi mit Schäfchen,
    Schweinchen, rosa und lindgrün.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir sehr. Trotz Rosa! :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe rosa, daher gefällt mir dein Tischset sehr.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Inge,
    richtig schön schief - ist Dein Set geworden. Die Betonung liegt auf „schön“. Auch die Farbzusammenstellung passt sehr gut. Sieht alles sehr appetitlich aus. Und von einer knubbeligen Ecke ist nichts zu sehen.
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Inge,
    ein ganz tolles Set. Das "schiefe" darin gefällt mir ausgesprochen gut und reizt mich, es in einem der nächsten Sets auch mal auszuprobieren. Ich hoffe, Du hast nichts dagegen?
    Hab schöne Pfingsttage.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen